6. Baumgartner Champions Cup 2020

 

1. Motto

Das Motto in des Baumgartner Champions Cup ist Fairplay. Es sollte das oberste Gebot des BCC sein. Toleranz, Fairness und der sportliche Respekt dem Gegner gegenüber ist sehr wichtig und sollte auf und neben dem Platz, das oberste Gebot sein, damit auch alle Mannschaften ihren Spaß und Freude am Freizeitfußball haben.  

 

2. Teilnehmer

Am BCC nehmen ? Mannschaften teil. Folgende Mannschaften haben sich bereits angemeldet:   Union Weilbach

 

3. Modus

Nach dem letzten Jahr wird auch heuer der Cup als Turnierform abgehalten. Der genaue Modus wird sich je nach der Anzahl der Teilnehmer richten

 

4. Auslosung

Die Auslosung wird am Turniertag erfolgen

 

5. Spiele

Auch die Spiele werden nach der Auslosung festgelegt

 

6. Startgeld

2020 beträgt es 20,- € und wird von Gangl Joe verwaltet. Das Startgeld ist am Turniertag  mitzubringen. 

 

7. Spielzeit und Regeln

Die Spielzeit wird je nach Teilnehmerzahl festgelegt. Gewechselt kann so oft werden wie jeder Verein will. Gewechselt kann aber nur bei Unterbrechung werden und muss dem Schiedsrichter angezeigt werden den Schiedsrichter stellen.

  • Den Schiedsrichter stellt der Veranstalter
  • Die Tormannregel ist in Kraft.

             1. Er berührt den Ball, den ihm ein Mitspieler mit dem Fuß absichtlich                                        zurückgespielt hat, mit der Hand. 

             2. Er berührt den Ball, den er direkt von einem Einwurf eines Mitspielers erhalten                      hat mit der Hand.

  • Durch die erhöhte Verletzungsgefahr, ist spielen mit Schmuck und Uhren untersagt.

 

8. Spielberichte

Für jedes Spiel muss ein Spielbericht ausgefüllt werden. Jeder Verein füllt seinen eigenen Bericht aus und überreicht ihn an die Turnierleitung. Die Vorlagen für den Spielbericht werden gestellt. Weiteres muss der Schiedsrichter die Torschützen und Karten notieren. Jede Mannschaft soll pro Spiel ein Mannschaftsfoto erstellen. Weiteres sollten noch ein paar Action-Fotos erstellt werden. Die Fotos sind dann an Gangl Joe zu schicken

 

9. Teamkader

Zu Beginn der Saison muss jede Mannschaft eine vollständige Spielerliste abgeben. (Name, Vorname, Geburtsdatum, Position, Wohnort, Nationalität) 

 

10. Aufstellung

Gespielt wird je nach Größe des Platzes und Anzahl der Spieler. Minimum sind 7+1, Maximum 8+1. 

  • Weiteres dürfen keine aktiven Vereinsspieler am Baumgartner Champions Cup teilnehmen. (Kampfmannschaft, Reserve, U19, U17)
  • Sobald ein Spieler auf einem Spielbericht einer Kampfmannschaft oder Reserve aufscheint ist er für den BCC nicht mehr spielberechtigt. Es zählen auch Freundschaftsspiele, wie z.B. der Innviertler Cup.
  • Wer im Frühjahr gespielt hat, aber im Herbst nicht mehr, ist spielberechtigt.
  • Spielt ein nicht berechtigter Spieler, wird das Spiel mit 3:0 strafverifiziert.

 

11. Nichtantreten

Kann eine Mannschaft nicht zum festgelegten Termin antreten, wird das Spiel mit 3:0 für die anwesende Mannschaft gewertet. Ausnahme gibt es nur bei >

  • Absage durch höhere Gewalt (Wetter, Unbespielbarkeit des Platzes, ....) muss ein neuer Termin gefunden werden. Auch hier sollte wieder das Motto "Fairplay" bei der Terminfindung im Vordergrund stehen und im beiderseitigen Einvernehmen ein neuer Spieltag gefunden werden. 
  • Hat eine Mannschaft Heimrecht , kann aber den Platz aus oben angeführten Grund, am fixierten Termin nicht nutzen , so muss das Heimrecht abgetreten werden sofern es bei der gegnerischen Mannschaft möglich ist zu spielen. 

 

12. Schiedsrichter

Leider kommt es immer wieder zu Diskussionen in Sachen Schiedsrichterleistung. Hier sollte auch wieder das Motto "Fairplay" im Vordergrund stehen. Die Schiedsrichter sollten fair und kameradschaftlich pfeifen. Weiters sollten die Vereine ihre Schiedsrichter mit bedacht auswählen und diese von den Regeln Kenntnis haben. 

 

13. Strafen

Es wird gelbe und rote Karten geben.

  • Bei der 2. Gelben Karte ist der Spieler für ein Spiel gesperrt.
  • Bei einer gelb roten Karte ist der Spieler ebenfalls fürs nächste Spiel gesperrt.
  • Bei einer roten Karte ist der Spieler für 2 Spiele gesperrt

Die Strafen sind nicht Saisonübergreifend.

 

14. Verpflegung

Der Veranstalter sorgt für die Örtlichkeit und Verpflegung der Spieler und deren Fans.

  • Am Sportplatz wird für kleinere Snacks und Getränke gesorgt

  

15. Siegerehrung

Die Siegerehrung 2020 findet beim Mostbauern in Weilbach statt.

 

16. Preis

Dem Sieger winkt der Wanderpokal, den er für ein Jahr in seinem Vereinsheim aufstellen darf. Gewinnt eine Mannschaft den Pokal 3 x hintereinander oder 5 x insgesamt, so geht dieser in ihren Besitz über. Durch den neuen Hauptsponsor, Brauerei Baumgartner, ergeben sich folgende Preise

  • 1. Platz   Wanderpokal, 50l Fass Bier
  • 2. Platz   25l Fass Bier
  • 3. Platz   15l Fass Bier

  

17. Haftungsausschluss

Die Teilnahme an allen Spielen des Baumgartner Champions Cup ist völlig freiwillig und erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jedweder Art.