Am 3.7. stieg das letzte Viertelfinale der heurigen Saison. Als klarer Favorit galt der FC Geiersberg, doch wie es im Fußball so oft ist, kommt es 1. anders 2. als man denkt. Der FC Geiersberg war nicht mit seiner Stammmanschaft vertreten und der Hello Titty F.C. hatte an diesem Tag sicher ihre beste Mannschaft am Feld die sie je hatten. Durch Kampf und Willen konnte der Aussenseiter den FC Geiersberg in die Knie zwingen und somit ins Halbfinale einziehen.

 

Hier ein paar Bilder davon.