Am 26.3. hätte das erste Spiel der Gruppe D stattfinden sollen. Doch krankheitsbedingt könnte die SPG die Leute nicht rechtzeitig zusammen bringen und so wurde das Spiel mit 3:0 für den Gegner gewertet. Damit die anwesenden Spieler trotzdem zu ihrem Match kamen wurden ein paar Spieler ausgetauscht und so absolvierte man ein Trainingsspiel.

 

Hier ein paar Bilder davon.