Am Samstag den 07.04.2018 fand das 2. Spiel der SCL in der Gruppe C statt. Als Favoriten empfingen die Fußballgötter Bach die Landjugend Andorf. Wieder einmal hatten die Andorfer das Problem das sie keinen gelernten Tormann dabei hatten und daher musste wieder einmal ein Feldspieler diese Rolle einnehmen. Die Gäste hielten sich zwar gut, mussten aber mit 0:2 in die Pause gehen. Nach der Pause drehten die Gastgeber kurz auf und konnten eine 5:0 Führung herstellen. Zum Schluss gab es noch ein kurzes Aufbäumen der Andorfer die noch auf 5:2 verkürzen konnten. Ein verdienter Sieg der Fußballgötter, wenn auch die Höhe vielleicht nicht ganz die Leistungsstärke der Beiden Teams wiederspiegelte.