Union Weilbach

gegründet 1980

 

Die Gründungsversammlung der Turn und Sportunion wurde für Sonntag den 7. Dezember 1980 ausgeschrieben. Gründungsobmann war Kammerer Alois. Auch eine Sektion Bierliga gab es schon. Sektionsleiter war Bichl Roman jun.

 

Anfangs bestand die Union aus lauter Idealisten ohne Mitteln und teils ohne ordentliche Sportstätte. Nach 3.000 Arbeitsstunden konnte am 4. Juli 1986 die jetzige Weilbach Arena eröffnet werden. Heute ist auch noch eine Damenmannschaft in der Meisterschaft aktiv. Die Herrenmannschaft stieg 2015 in der Sauwald-Championsleague ein.

 

Homepage-Link

www.unionweilbachherrenfussball.chayns.net

 

Geographie: Weilbach / Bezirk Ried / Oberösterreich / Österreich

Teilnahmen Liga: 2 (2015 - 2016)

Teilnahmen Cup: 1 (2015)

Titel: 1 (Cup)

Torschützenkönig: -

Ansprechpartner: Hell Stefan

Union Weilbach
Union Weilbach

Jahr

Platzierungen

Vereinstorschützenkönig


2015

2016

4. Platz

9. Platz

Rieser Thomas

Rieser Thomas, Glechner Ludwig

4 Tore

5 Tore



Hier finden die Heimspiele der Union Weilbach statt.


Führungsriege der Union Weilbach



Kader Union Weilbach 2016