Am 26.9.2016 empfing der Titelverteidiger die junge Truppe der AKA Walter S. Durch das Freilos im Achtelfinale, stieg die Union Weilbach erst im Viertelfinale ein. So klar wie das Ergebnis war die Partie lange nicht. Zwar gingen die Hausherren immer wieder in Führung, aber die Gäste kamen immer wieder auf ein Tor heran. Doch am Ende gab es dann die Entscheidung. Hier die Tore vom Spiel.


Union Weilbach - AKA Walter S.

1:0 durch Hell Stefan

14. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

2:0 durch Friedwagner Christian

16. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

2:1 durch Födermayr Johannes

19. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

3:1 durch Weiermann Tobias

39. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

3:2 durch Hofinger Johannes

44. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

4:2 durch Friedwagner Christian

47. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

4:3 durch Mittermaier Thomas

54. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

5:3 durch Stollberger Paul

67. Minute



Union Weilbach - AKA Walter S.

6:3 durch Weidlinger Andreas

70. Minute